Biografie Marco Aebersold0225

Unser Dirigent, Marco Aebersold, wurde 1982 in Thun geboren. Sein erstes Musikstudium absolvierte er an der Hochschule der Künste Bern im Hauptfach Klarinette. An der Zürcher Hochschule der Künste studierte er Blasorchesterdirektion und erweiterte Musikpädagogik mit Vertiefung Klarinette und Saxophon. Das Nachdiplomstudium in Musikmanagement schloss er an der Hochschule der Künste Bern, wie alle Studien, sehr erfolgreich ab. Internationale Meisterkurse für Klarinette und Dirigieren rundeten seine Ausbildung ab.

Marco ist heute hauptberuflich Leiter der Musikschule Aarberg. Das Unterrichten und Fördern des musikalischen Nachwuchses ist ihm nach wie vor ein grosses Anliegen. So unterrichtet Marco seit bald 14 Jahren unter anderem an unserer örtlichen Musikschule, der „Musika“, Klarinette und Saxophon. Als Dirigent leitete Marco jahrelang die Musikgesellschaft Gstaad und das Jugendblasorchester VBJ. Unsere Jugendmusik leitet Marco bereits seit 2002.

Daneben engagierte sich Marco ehrenamtlich während acht Jahren in der Musikkommission des Berner Oberländischen Musikverbandes und stand sechs Jahre dem OK des Blasorchesters Oberland Thun vor. Marco ist zudem Mitglied im Hempels-Klarinettenquartett und spielt, sofern es die Zeit zulässt, in verschiedenen Musikformationen und Orchestern mit. Er amtet regelmässig als Experte an Musikwettbewerben.

In seiner Freizeit geniesst Marco das Lesen, das Reisen, ein gutes Glas Wein mit einem feinen Essen und treibt ab und zu auch ein wenig Sport. Als leidenschaftlicher Flugzeugfan kann man ihn gelegentlich auch beim Bestaunen der grossen Maschinen auf einer Flughafen-Zuschauerterrasse antreffen.